• Pfauengasse 4

    1915-1944

  • Dreiköniggasse 1

    1945-2013

  • Pfauengasse 4

    2014-2021

Das älteste Süßwarenfachgeschäft in Ulm

Über Reichhart Schokoladen

In der Pfauengasse 4 in Ulm gründeten Jacob Reichhart und seine  Frau Berta Reichhart, geb. Boss, ihr Stammgeschäft in Ulm. Das älteste Süßwarengeschäft Ulms etablierte sich in langer Tradition. Groß- und Einzelhandel folgten. Jacob Reichhart vertrat zudem die Ulmer Schausteller.

Am 17. Dezember 1944 wurde das Stammhaus und weitere Geschäftsstellen zerstört. Bereits im Januar 1945 mietete Jakob Reichhart das Ladengeschäft in der Dreiköniggasse 1. Dort sollte das Geschäft bis zum Wiederaufbau seinen Platz finden.

100 Jahre Tradition

Der Firmengründer erlebte die Fertigstellung des Hauses Pfauengasse 4 nicht. Seine Tochter Lotte Reichhart, die den Arzt Dr. Lothar Beuter heiratete, führte das Geschäft in der Dreiköniggasse 1. Sie blieb dort 67 Jahre und erreichte als beliebte Schokoladeninstitution Kult-Status.

Die Geschichte ist noch nicht zu Ende. 2021 Aufbau der Jacob & Berta- Reichhart-Stiftung .

REICHHART

Jacob und Berta Reichhart
1915 Pfauengasse 4 in Ulm
Groß- und Einzelhandel, Messen

Jacob Reichhart
Sohn Fritz
Tochter Lotte

1957 übernimmt Sohn Fritz Reichhart nach dem Tod des Vaters den Großhandel in der Kronengasse 4.
Verkauf an die Fa. Willbold.

Das Reichhart Stammhaus befindet sich von 1915-1944 in der Pfauengasse 4 und zieht nach der Zerstörung am 17. Dez. 1944 zunächst provisorisch in die Dreiköniggasse 1.
Berta und Lotte Reichhart
Lotte Reichhart, verh. Beuter bleibt dort bis zu ihrem 88. Lebensjahr, 2012.

2014 verlegt Tochter Angelika Beuter das Geschäft wieder in die Pfauengasse 4. Eine Hommage an die Familie.
Von 2016-2021
Verpachtung an Frau Helga Erz.
2021 Aufbau der 
Jacob & Berta-Reichhart-Stiftung.

1935 gründen Sohn Fritz und
Ehefrau Trude ein eigenes Geschäft mit Kaffeerösterei.
Hafenbad 7, Ehinger Tor

Der Laden im Reichhart-Haus Hafenbad 7 wurde verpachtet und ging später in familienfremde  Hände über. Auszug.

Jacob Reichhart Sohn Fritz Tochter Lotte

1957 übernimmt Sohn Fritz Reichhart nach dem Tod des Vaters den Großhandel in der Kronengasse 4. Verkauf an die Fa. Willbold.

Jacob Reichhart e.K.

Reichhart Schokoladen
Stammhaus

Angelika Beuter

Pfauengasse 4
In der Passage zum Münsterportal
89073 Ulm

Die zentrale Einkaufsquelle für Schokoladen und Süßwaren.

Jacob Reichhart

2015 - Reichhart Schokoladen